/*
meinungsterror.de
0w_2013_mt_twitterinfo_a.gif


Das aktuelle Zitat:

"Richtig glücklich ist ein Grüner erst, wenn er anderen etwas verbieten kann."

Wiglaf Droste

 


0x_2012_mt_unclesam_c.jpg

 


Mach mit!

Blogroll

Suche


Meinungsterror kleines Logo 194x97

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Parteien

« Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »

Übel, übler, Sportschütze!

Mittwoch, 21.August 2013

Am vergangenen Mittwoch, den 14.08.2013, ereignete sich in Frohnhausen ein Familiendrama mit einer Toten und einer Schwerverletzten. Die Pressemeldungen waren sehr knapp und wenig detailiert gehalten, z. B. so: Essen – Die Polizei in Nordrhein-Westfalen fandet nach einem 50-Jährigen, der in einer Essener Wohnung seine 19-jährige Tochter erschossen und seine 45-jährige Frau lebensgefährlich verletzt haben […]

Ich war mal so frei…

Samstag, 15.Juni 2013

Auf Facebook habe ich gerade eine Grafik von Dr. Philipp Schmagold gesehen, auf der 9 Gründe genannt werden, warum man die “Grünen” wählen sollte. Irgendwie scheint die Selbstwahrnehmung dieser Partei diametral gegenüber dem zu stehen, wie mir die “Grünen” immer erscheinen. Deshalb war ich mal so frei und habe die Punkte entsprechend meiner Wahrnehmung leicht […]

Die FDP bekennt Farbe

Donnerstag, 13.Juni 2013

Da wird demnächst die mediale Empörungsmaschinerie auf Hochtouren laufen und es vor dümmlichen “FDP-und-Waffenlobby”-Kommentaren auf Facebook, Twitter und Co. nur aus rauschen: In ihrem “Positionspapier Waffenrecht” vom 11. Juni 2013 hat die FDP Bundestagsfraktion klipp und klar zu vielen den legalen Waffenbesitz betreffenden Themen Stellung bezogen. Damit sind jetzt klare Fronten geschaffen und es gibt […]

Neunzig Prozent, also fast die Hälfte…

Donnerstag, 25.April 2013

Waffenrechtsverschäfer scheinen nicht nur in Deutschland gewisse Probleme mit der Wahrheit zu haben, auch in den USA lügt man sich die Realität so lange zurecht, bis sie mit dem eigenen Weltbild kompatibel ist. So vernimmt man laut dieser AFP-Meldung aus dem Weißen Haus: Das Weiße Haus hat eine “zweite Runde” im Streit um eine Reform […]

Nationales Warteregister

Donnerstag, 28.Februar 2013

Seit ein paar Wochen ist es nun in Betrieb, das “Nationale Waffenregister”. Was hat man uns nicht alles erzählt, wie toll und modern und wie wichtig zur Kriminalitätsbekämpfung das angeblich ist. Ganz toll wurde uns die nunmehr sekundenschnelle Datenabfrage angepriesen. Fortan könne ein Polizist in Flensburg annähernd mit Lichtgeschwindigkeit prüfen ob bzw. welche erlaubnispflichtigen Schusswaffen […]

Etikettenschwindel

Donnerstag, 14.Februar 2013

Ähnlichkeiten mit echten Parteien oder Tiefkühlgerichten sind rein zufällig und selbstverständlich unbeabsichtigt.

Betrifft: Waffenlobby

Samstag, 19.Januar 2013

Derzeit rauscht es mächtig im digitalen Blätterwald und den sozialen Netzwerken. “Waffenlobby macht sich für FDP stark” empört sich z. B. die “Süddeutsche Zeitung“. Auch auf twitter, Facebook & Co. funken Grün-Funktionäre und -Sympathisanten (natürlich nachhaltig und CO2-neutral) über diesen schier unglaublichen Vorgang. Die Mädels und Jungs lesen “Waffenlobby”, schon wird der Restverstand ausgeschaltet und […]

Berliner Prioritäten: Potenzieller Postkutschenraub vereitelt

Freitag, 18.Januar 2013

Was macht man in Berlin, wenn man ein ziemlich großes Problem mit illegalen und ein mikroskopisch kleines Problem mit legalen Schusswaffen hat? Korrekt. Man entsendet 40 Beamte zu einer Razzia, pardon, “verdachtsunabhängigen Kontrolle” in der Hoffnung, doch vielleicht ein paar Verstöße gegen die Aufbewahrungsvorschriften feststellen zu können. Schließlich gab es in der Hauptstadt schon “jede […]

New Yorker Waffengesetz: Viel Wirbel, wenig Wirkung

Mittwoch, 16.Januar 2013

Ein Rifle ist eine Büchse, also ein Gewehr mit gezogenem Lauf. Ein Assault Rifle ist ein Sturmgewehr. Gewehre sind Langwaffen und Langwaffen sind, hier bei uns genau wie in den USA, deliktisch nahezu irrelevant. Und halbautomatische Selbstladebüchsen wie das AR 15 sind im eigentlichen Sinne keine Sturmgewehre, die Dinger sehen nur so aus. Grüne Schreihälse […]

Klartext in Uelzen

Dienstag, 15.Januar 2013

Ein Kreisschützenpräsident, der sich für die Belange der Mitglieder seines Schützenkreises einsetzt. Wenn das mal kein Skandal ist: “‘Eklat’ um Wahlaufruf” titelt die az-online.de über den “Wahlaufruf” von Kreisschützenpräsident Friedrich Wollbrandt. Das wiederum ist dem Pressesprecher der Uelzener Schützengilde sauer aufgestoßen, weshalb er sich gleich in der Zeitung davon distanzieren muss. Seiner Meinung nach sei […]

« Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »
/* */