/*
meinungsterror.de
0w_2013_mt_twitterinfo_a.gif


Das aktuelle Zitat:

"Richtig glücklich ist ein Grüner erst, wenn er anderen etwas verbieten kann."

Wiglaf Droste

 


0x_2012_mt_unclesam_c.jpg

 


Mach mit!

Blogroll

Suche


Meinungsterror kleines Logo 194x97

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Justiz

« Vorangehende Artikel

Auf Wiedersehen im Rechtsstaat, willkommen in Rheinfelden!

Samstag, 15.September 2012

Mein Blogger-Kollege Richard hat auf seinem äußerst lesenswerten Blog bereits auf die unglaublichen Vorkommnisse in Rheinfelden hingewiesen, wo sich ein Bürgermeister über Recht und Gesetz stellt und einem unbescholtenen Bürger die Herausgabe von dessen im Rahmen einer illegalen Aktion beschlagnahmten Waffen verweigert. Statt nun endlich einzulenken und den Fehler zu korrigieren, widerruft die Stadt Rheinfelden […]

Lifestyle-Handtäschchen meets Waffenrecht

Dienstag, 15.Mai 2012

Okay, bis vor kurzem hatte ich auch keine Ahnung, was eine “Clutch” ist. Die Damen wissen natürlich, was damit gemeint ist, den Herren empfehle ich z. B. diesen “Welt”-Artikel. Jetzt wissen wir: Eine “Clutch” ist eine ziemlich kleine Handtasche ohne Tragegriffe und mit wenig Stauraum, die sehr teuer sein kann und – auch das gibt […]

Von Marx und Murks und tarnen und täuschen

Montag, 29.August 2011

Wie es scheint, hat man in Hamburg einfach nicht genug Schilder aufgestellt, um den Mitbürgerinnen und Mitbürgern verständlich zu machen, dass man auf Sankt Pauli keine (Schuss-)Waffen führen darf. Die Polizei Hamburg berichtet: Der Tatverdächtige trug im Hosenbund eine Pistole und in der Hosentasche ein zusätzliches, mit neun Patronen gefülltes Magazin. Bei der Pistole handelt […]

Der Dank des Rechtsstaates

Donnerstag, 18.August 2011

Erneut mussten zwei unbedarfte und gutmeinende Bürger lernen, dass deutsche Gesetze häufig zwar genau null Wirkung gegen Kriminelle zeigen, dafür aber rechtstreue Menschen zum “Dank” für ihre Ehrlichkeit und Obrigkeitsgläubigtkeit kriminalisiert werden: Der Mann aus dem Nordkreis Kusel erklärt, dass er den gefährlichen Gegenstand in seinem angemieteten Haus unter einer alten Werkbank gefunden hat. Sein […]

Unglaublich! Schreckschüsse ausgerechnet an Silvester!

Freitag, 27.Mai 2011

Seit Jahrzehnten sind “Schreckschusspistolen” für Personen ab 18 Jahren frei erhältlich, lange Zeit konnte man sie sogar bei Quelle oder Neckermann ordern. Die Anzahl der in Schubläden, Handschuhfächern, Nachttischchen oder sonstwo deponierten “Gasern” dürfte in die zig Millionen gehen. Was die wengisten Altbesitzer wissen werden: Seit 2003 darf man diese Geräte in der Öffentlichkeit nur […]

110? 112? 1911!

Freitag, 18.Februar 2011

Nachtrag 23.02.2011: Zwei äußerst interessante Artikel zu diesem Thema finden sich auf dem lesenswerten Blog von Gideon Böss.

Skandalös hartes Urteil für Waffenschieber

Mittwoch, 9.Februar 2011

Was wird wohl jener schwer kriminelle Lehrer dazu sagen, der unlängst für den im höchsten Maße verwerflichen Besitz einer alten Gewehrpatrone, die er auch noch selbst zur Polizei brachte, milde Richter fand und nur 2.800 Euro Strafe zahlen musste? Immerhin skandalöse je 1.000 Euro Strafe plus Verfahrenskosten und unverhältnismäßig harte zwölf Monate auf Bewährung für […]

Aktualisiert: Deutschland sucht den Waffen-Narr

Dienstag, 8.Februar 2011

Letzte Aktualisierung: 10.10.2012 Noch nie war es so leicht, ein “Superstar” zu werden, wie heute. Gegen dünne Piepsstimmchen hilft ausgefeilte Elektronik, ein paar hippe Tanzschritte lassen sich auch trampelfüßigen Grobmotorikern beibringen und ein Heer von Stylisten, Visagisten und sonstigen …isten sorgt auch noch für ein mehr oder weniger ansprechendes bzw. interessantes Äußeres und die persönliche […]

Interessante Gedanken zu Winnenden

Dienstag, 8.Februar 2011

Den folgenden Artikel fand ich zufällig im Netz auf “Kinder-Alarm” und möchte ihn den meinungsterror.de-Stammlesern nicht vorenthalten: Was geschah wirklich in und um Winnenden? Jeder, der eine offizielle Version anzweifelt, ist vermeintlich ein Verschwörungstheoretiker, ein Extremist, ein Radikaler, ein Rassist, ein Linker, ein Rechter, ein Chaot, ein Anarchist, ein Aggressiver, Antidingenskirchengedöns oder noch so ein […]

Plochingen vs. Hannover

Sonntag, 30.Januar 2011

Offenbar hat die Plochinger Schützin, die ihren Mann erschoss, vier Fehler begangen, weshalb sie jetzt in Untersuchungshaft sitzt und nicht auf freiem Fuß ist: 1. Sie besaß die Schusswaffe legal 2. Sie ballerte nicht in der Öffentlichkeit damit herum 3. Sie war nicht vorbestraft 4. Sie stammt nicht aus Albanien

« Vorangehende Artikel
/* */