meinungsterror.de
0w_2013_mt_twitterinfo_a.gif


Das aktuelle Zitat:

"Richtig glücklich ist ein Grüner erst, wenn er anderen etwas verbieten kann."

Wiglaf Droste

 


0x_2012_mt_unclesam_c.jpg

 


Mach mit!

Blogroll

Suche


Meinungsterror kleines Logo 194x97

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Weltverbesserer

« Vorangehende Artikel

Englische Verhältnisse

Mittwoch, 4.April 2018

Wie in meinem gestrigen Beitrag beschrieben, treffen die so gerne als Synonym für ausufernde Gewalt bemühten „Amerikanischen Verhältnisse“ mittlerweile mehr auf englische Metropolen zu, als auf die USA. Wenn es aber ein Steigerung von den „amerikanischen Verhältnissen“ gibt, dann müssen dies die „englischen Verhältnisse“ sein. Für „englische Verhältnisse“ reicht es nicht, wenn Gewaltkriminalität und Eigentumsdelikte […]

Welt-Fremd: Noch’n Verbot

Samstag, 31.März 2018

Ein „Macho-Messer-Verbot wäre sinnvoller als jede Islam-Debatte“, findet Peter Huth in der „Welt“. Besonders kreativ beim gemeinsamen Nachdenken mit seinem Freund, aus welchen Gründen man ein Messer mit sich führt, war er schon mal nicht: Hier die komplette Liste. 1) 2) 3) 4) 5) Die Begründung für diese intellektuelle Nullnummer wird auch geliefert: Sehen Sie […]

Jetzt offiziell: Grüne können keine Statistik interpretieren

Donnerstag, 29.März 2018

„Meinungsterror“-Stammleser wissen es schon länger, nun steht es auch offiziell in einem Qualitätsmedium: Die „Grünen“ sind zu doof, ihnen übermittelte Daten richtig zu interpretieren und ihre zusammenfantasierte Schlussfolgerung von angeblich 24.000 „verschwundenen“ Waffen ist Bullshit. Die FAZ schreibt: Bis Ende Januar 2018 waren 24.531 Waffen als gestohlen oder abhandengekommen im Nationalen Waffenregister gemeldet worden. Das […]

Die Angst, mit 86 früh zu sterben

Dienstag, 27.März 2018

In den USA fanden am vergangenen Wochenende Proteste gegen die angeblich so laxen Waffengesetze statt, auch die deutschen Medien berichteten sehr umfangreich darüber. Wie nicht anders zu erwarten, versuchen auch hierzulande geneigte Kreise, im Kielwasser der aktuellen Antiwaffenhysterie ihre Verbotsforderungen zu platzieren und die Nicht-Waffenbesitzer vor den Gefahren durch Waffenbesitzer zu verängstigen. Wohl wissend, dass […]

Gun Control: Vorbild Massenmörder

Freitag, 16.März 2018

Die Erkenntnis, dass man nicht alles glauben darf, nur weil es „im Internet“ steht und nicht jedes Foto auch so authentisch ist, wie es auf den ersten Blick aussieht, ist ein alter Hut. Wenn z. B. auf einer amerikanschen Waffenbefürworterseite ein Foto verbreitet wird, das Gun-Control-Aktivisten zeigt, die in der Highschool unter einem Che-Guevara-Poster ihre […]

Morgens, halb zehn in Deutschland

Donnerstag, 15.März 2018

Gottfried Schwäbli sitzt bei der wohlverdienten Vesper am heimischen Küchentisch und sichtet Kaffee trinkend die Werbebeilagen, die aus der Tageszeitung purzelten. Plötzlich gefrieren seine Gesichtszüge. Seine Halsschlagader schwillt bedrohlich an, platzende Äderchen färben das ansonsten reine Weiß seiner Augäpfel rosa. Eine Schusswaffe! Ungläubig haftet sein Blick auf dem Aldi-Prospekt. Kann das sein? Gottfried Schwäbli blinzelt […]

Käseblatt vs. Waffenlobby

Freitag, 23.Februar 2018

Superinvestigative Journalisten der „Vaihinger Kreiszeitung“ haben es enttarnt: Das supergeheime Netzwerk der bösen Waffenlobby mitsamt ihren mächtigen KI-Bots, die durch ihre überlegene Programmierung selbständig in jeder Waffenrechtsdiskussion die Oberhand gewinnen und die Lieschen Müllers selbst in Kompaniestärke alleine an die Wand argumentieren! Da liegt sich natürlich vollkommen richtig, die „Vaihinger Kreiszeitung“. Abgesehen davon, dass eine […]

AR-15: Endlich im Bild!

Freitag, 16.Februar 2018

Endlich wissen wir es: Das AR-15 ist das „Statussymbol nahezu aller Amokschützen„. Ein Julian Reichelt, bei „Bild“ scheinbar der Experte für Selbstladegewehre und psychisch gestörte Massenmörder, schreibt: Als militärisch aussehende Waffe steht es für genau jene Macht, die komplexbeladene Verlierer genau ein Mal in ihrem Leben ausüben wollen. Nahezu jedes Massaker in den USA wird […]

Größenwahn total: Kreativstatistiker fordert Minister-Rücktritt

Freitag, 17.März 2017

Irgendwie kann er einem schon leid tun, der Roman Grafe. Trotz jahrelanger Gift- und Galle-Agitation gegen Sportschützen hat sich nun auch das EU-Parlament erdreistet, seine feuchten Sportschützenentwaffnungsträume nicht vollumfänglich in die Realität umzusetzen. Aber Grafe wäre nicht Grafe, wenn das für ihn nicht Ansporn wäre, noch eine Schippe draufzulegen und seinen Verbaldaueramoklauf fortzusetzen. Gleich zwei […]

Postfaktisch: Mäurer und die Selbstlader

Dienstag, 10.Januar 2017

Endlich geschafft! Der Stadtstaat Bremen hat seine Hausaufgaben gemacht. Kriminellen Familienclans hat man das Handwerk gelegt, das Bildungsniveau der Schüler hat den Vorsprung der Bayern und Sachsen fast wett gemacht. Recht und Gesetz werden konsequent zur Anwendung gebracht und die Kriminalitätsrate sinkt rapide. Genau so, wie die Neuverschuldung und die Höhe der erhaltenen Gelder aus […]

« Vorangehende Artikel