meinungsterror.de
0w_2013_mt_twitterinfo_a.gif


Das aktuelle Zitat:

"Richtig glücklich ist ein Grüner erst, wenn er anderen etwas verbieten kann."

Wiglaf Droste

 


0x_2012_mt_unclesam_c.jpg

 


Mach mit!

Blogroll

Suche


Meinungsterror kleines Logo 194x97


(ab 2011/01/27)

Parteien

« Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »

So hetzen die „Grünen“ gegen Schützen!

Dienstag, 18.März 2014

Wie die „Grünen“ im bayerischen Wahlkampf gegen Sportschützen Stimmung machen, wurde im aktuellen Waffenrechtsnewsletter des DSB publiziert. Das können wir auch…

Gun Control auf Tauchstation

Dienstag, 7.Januar 2014

Derzeit schweigen sie wieder besonders laut, die selbstgerechten Weltverbesserer, selbsternannten Kriminalitätsexperten und sonstige scheinheilige Claqueure der nationalen wie internationalen „Gun Control“-Bestrebungen. Das noch junge Jahr hat nicht nach ihrem Geschmack angefangen. Eher so, wie das abeglaufene Jahr endete. Zwar gab es in Deutschland schon die ersten Schusswaffentote, aber „leider“ waren, wie meistens, die Tatwaffen illegal. […]

Elitepanik

Freitag, 15.November 2013

Die „globale Elite“ hat Angst und fürchtet sich vor einem Aufstand der Massen. Das steht heute (15.11.2013) jedenfalls in der Online-Ausgabe der „Welt“ zu lesen: Ganz besonders in Europa bereiten der Entscheider-Elite soziale Verwerfungen große Sorgen. Jeder Fünfte glaubt, dass die hohe Arbeitslosigkeit in Europa die größte Herausforderung im kommenden Jahr sein wird. Ebenso viele […]

Dossenheimer SPD: Olympiareife Einfaltspinsel

Mittwoch, 25.September 2013

Die Handlanger der IANSA haben anscheinenend in den Reihen der Dossenheimer SPD ein paar nützliche Idioten gefunden, die sich bereitwillig vor den Waffenverbotskarren spannen lassen und sich nicht scheuen, die Opfer der Bluttat im Sinne der Antiwaffenlobby zu instrumentalisieren. Die Online-Ausgabe der Rhein-Neckar-Zeitung berichtet heute: Einen Monat nach der schrecklichen Bluttat fordert die Dossenheimer SPD […]

IM Gall fordert de facto vollständiges Feuerwaffenverbot!

Donnerstag, 22.August 2013

In einem SWR-Interview in der „Landesschau aktuell Baden Württemberg“ vom 21.08.2013 hat Innenminister Reinhold Gall mehr als deutlich gemacht, wohin die Reise für Sportschützen und andere Waffenbesitzer in Deutschland gehen soll: In Richtung totales Feuerwaffenverbot! Ab Minute 2.12 lässt er die Katze aus dem Sack. Auf die Frage der Moderatorin Sie fordern nur großkalibrige Waffen […]

Übel, übler, Sportschütze!

Mittwoch, 21.August 2013

Am vergangenen Mittwoch, den 14.08.2013, ereignete sich in Frohnhausen ein Familiendrama mit einer Toten und einer Schwerverletzten. Die Pressemeldungen waren sehr knapp und wenig detailiert gehalten, z. B. so: Essen – Die Polizei in Nordrhein-Westfalen fandet nach einem 50-Jährigen, der in einer Essener Wohnung seine 19-jährige Tochter erschossen und seine 45-jährige Frau lebensgefährlich verletzt haben […]

Ich war mal so frei…

Samstag, 15.Juni 2013

Auf Facebook habe ich gerade eine Grafik von Dr. Philipp Schmagold gesehen, auf der 9 Gründe genannt werden, warum man die „Grünen“ wählen sollte. Irgendwie scheint die Selbstwahrnehmung dieser Partei diametral gegenüber dem zu stehen, wie mir die „Grünen“ immer erscheinen. Deshalb war ich mal so frei und habe die Punkte entsprechend meiner Wahrnehmung leicht […]

Die FDP bekennt Farbe

Donnerstag, 13.Juni 2013

Da wird demnächst die mediale Empörungsmaschinerie auf Hochtouren laufen und es vor dümmlichen „FDP-und-Waffenlobby“-Kommentaren auf Facebook, Twitter und Co. nur aus rauschen: In ihrem „Positionspapier Waffenrecht“ vom 11. Juni 2013 hat die FDP Bundestagsfraktion klipp und klar zu vielen den legalen Waffenbesitz betreffenden Themen Stellung bezogen. Damit sind jetzt klare Fronten geschaffen und es gibt […]

Neunzig Prozent, also fast die Hälfte…

Donnerstag, 25.April 2013

Waffenrechtsverschäfer scheinen nicht nur in Deutschland gewisse Probleme mit der Wahrheit zu haben, auch in den USA lügt man sich die Realität so lange zurecht, bis sie mit dem eigenen Weltbild kompatibel ist. So vernimmt man laut dieser AFP-Meldung aus dem Weißen Haus: Das Weiße Haus hat eine „zweite Runde“ im Streit um eine Reform […]

Nationales Warteregister

Donnerstag, 28.Februar 2013

Seit ein paar Wochen ist es nun in Betrieb, das „Nationale Waffenregister“. Was hat man uns nicht alles erzählt, wie toll und modern und wie wichtig zur Kriminalitätsbekämpfung das angeblich ist. Ganz toll wurde uns die nunmehr sekundenschnelle Datenabfrage angepriesen. Fortan könne ein Polizist in Flensburg annähernd mit Lichtgeschwindigkeit prüfen ob bzw. welche erlaubnispflichtigen Schusswaffen […]

« Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »